Häusliche Wochenbettbetreuung

Leider biete ich aus persönlichen Gründen  im 2. Halbjahr 2018 keine Wochenbettbetreuung an!

Danke für Ihr Verständnis!

Wenn Sie nach der Geburt mit Ihrem kleinem, neuen Familienmitglied zu Hause sind, besuche ich Sie während
der ersten acht Wochen regelmäßig zu Hause. Ich nehme mir viel Zeit, um mit Ihnen über Ihre neue Lebenssituaton
zu sprechen und Sie zu beraten. Selbstverständlich sind Themen wie das Stillen, das Werden und Wachsen Ihres
Kindes sowie die Rückbildungprozesse der Mutter Inhalt der Besuche.

 

Im Anschluss an die Zeit des Wochenbettes stehe ich Ihnen dann auch für die Dauer der gesamten Stillzeit
beratend zur Seite. Um einen Termin für ein erstes Vorgespräch zu vereinbaren, wenden Sie sich gern an mich.